Entsorgungsfachbetrieb und Containerdienst für Mainz und Umgebung

Selbstanlieferung von Materialien

Bei der Selbstanlieferung können Sie bei uns kleine Mengen an Materialien anliefern. Dazu ist eine Anmeldung in unserem Büro im Hof zwingen erforderlich, nur so können Sie erfahren, in welchen Container Ihre Abfälle gehören. Die Materialien sind eigenhändig auszuladen und in die dafür vorgesehenen Container zu werfen. Dies können Sie sich ähnlich wie bei den Wertstoffhöfen der Städte vorstellen. Handelt es sich um größere Mengen bzw. Größen, die Sie nicht eigenhändig ausladen können, aber dennoch selbst anliefern wollen, melden Sie sich bitte vorher unter 06132 – 34 23. Wir besprechen das Ganze gerne mit Ihnen und finden gemeinsam eine Lösung. An manchen Tagen in der Woche haben wir einen Stabler- bzw. Baggerfahrer vor Ort.

Der Preis für Ihre Anlieferung wird berechnet, indem wir die Menge in m³ schätzen.

Bitte beachten Sie, dass wir nur haushaltsübliche Mengen wie Säcke, Bütten, Anhänger oder ähnliches annehmen können. Der Platz ist uns begrenzt und wir bitten daher von einer Anlieferung abzusehen und um die Bestellung eines Containers.

Weiter Materialien entnehmen Sie bitte unserer aufgeführter Aufstellung oder fragen persönlich bei uns an.

Bitte beachten Sie, dass die letzte Annahme eine halbe Stunde vor Geschäftsschluss ist.

 

Wir entsorgen:

  • Bauschutt, Beton, Aushub, Ziegel
  • Gartenabfall, Grünschnitt, Wurzeln
  • Holz, Glas, Rigips
  • Folien, Styropor
  • Gewerbeabfall, Bauabfall
  • Kartonage, Papier, Akten
  • Schrott, Kabel
  • Sperrmüll, Siedlungsabfälle
  • Andere Materialien auf Anfrage